Duplex Garage

Eine Duplex Garage ist ein sogenannter verdoppelter (duplizierter) Stellplatz für Autos, der mithilfe von bewegenden Plattformen gewährleistet wird. Hier können namensgemäß zwei Autos übereinander geparkt werden. Anfangs haben diejenigen Fahrer, die dieses Garagenmodell noch nicht kennen, vielfach Hemmungen die Plattform zu befahren. Das hat aber keine richtige Begründung, da solche Garagen technisch ausgefeilt sind und allgemein als sehr sicher gelten.

Dieser Garagentyp bietet daher nicht nur eine einwandfreie Technik, sondern gewährleistet auch höchste Sicherheit. Praktisch gesehen sind Fahrzeugschäden durch einen technischen Defekt nicht bekannt. Dank solchen Autostellplätzen können sowohl Privatkunden als auch Unternehmen nicht nur Platz, sondern auch Parkkosten sparen.

Baureihe DE-59 [mit Grube] - Duplex Garage
Beispiel Duplex Garage: Analoges Parksystem auf drei Ebenen mit interaktiver Steuerung, Baureihe DE-59 [mit Grube]

Wie funktioniert die Duplex Garage?

Die einfachste Variante der Duplex Garage ist vielfach unter Büro- und Wohngebäuden in Tiefgaragen zu finden. Dabei bietet dieser Doppelstellplatz für Autos zwei Ebenen, die durch eine Schlüsselschaltung gehoben und gesenkt werden können. Diese Schaltung befindet sich dicht neben dem Stellplatz.

Ein Beispiel: Der Fahrer fährt vor und sieht, dass die obere Stellebene bereits mit einem anderen Fahrzeug besetzt und die untere frei ist. So kann er den Stellplatz einfach nach oben fahren, bis die untere Parkebene mit der Fahrfläche der Tiefgarage abschließt. An dieser Stelle wird der Hebemotor per Automatik angehalten. Danach kann der Fahrer die untere Parkebene der Garage anfahren.

Muss zwischenzeitlich der Eigentümer des Autos auf der oberen Ebene ausparken, kann er die Garage wieder herunterfahren und ausfahren. Nun kann die obere Ebene vom nächsten Fahrer genutzt werden. Solche Garagenplätze werden an Besitzer oder Dauermieter vermietet, die dafür auch einen entsprechenden Schlüssel bekommen. Die Fahrzeuge stehen auf ihrem Stellplatz meistens etwas schräg. Dazu ist der Stellplatz meist mit zusätzlichen Bremsdreiecke ausgestattet, die beim Ein- und Ausfahren überfahren werden müssen.

Dennoch wird empfohlen, immer einen Gang einzulegen und die Handbremse zu ziehen. Mittlerweile gibt es verschiedene Varianten von Duplex Garagen, z. B. für drei Fahrzeuge, für die Kombination von Kurzzeit- und Langzeitparken, für großvolumige Wagen oder als behindertengerechten Parkplatz.

Vor- und Nachteile einer Duplex Garage

Der größte Vorteil liegt wohl darin, dass das Platzangebot mit diesem kombinierten Autostellplatz viel effizienter genutzt werden kann. Selbst diejenigen Autofahrer, die anfangs Bedenken in Bezug auf solche Parkplätze hatten, werden die clevere Lösung schnell zu schätzen wissen. So lassen sich im Raumangebot einer normalen Tiefgarage in den günstigsten Fällen etwa doppelt so viele Autos unterbringen. Dadurch ist es durchaus möglich, für jeden Mieter einen oder gar zwei Plätze in hochwertigen Wohneinheiten und Bürogebäuden zu schaffen. Ansonsten wären die Mieter beim knappen Parkangebot in Innenstädten auf sich gestellt.

Als einziger Nachteil in Bezug auf diese Art der Garage werden die oben beschriebenen anfänglichen Bedenken angesehen, da viele Nutzer auf den ersten Blick skeptisch sind und das Einfahren als kompliziert empfinden. Dies gelingt aber recht problemlos und ist in kürzester Zeit eingeübt. Natürlich müssen die Fahrer dabei umsichtig handeln und beispielsweise die Handbremse anziehen, wenn die Stellplätze zum Schrägparken führen. Je nachdem wie die Garage bewegt wird, kann die Schräge erst das Heck und den Bug des Fahrzeugs anheben. Also darf das Fahrzeug weder nach hinten noch nach vorne rollen können.

Was kostet eine Duplex Garage?

Diese Art von Garage ist eine durchaus sinnvolle Lösung, überall dort wo ein Mangel an Parkplätzen herrscht. Die Frage nach dem Preis kann nicht pauschal beantwortet werden, da hier mehrere Faktoren Einfluss auf den Preis haben können. Zunächst einmal muss festgelegt werden, welches Modell der Doppelgarage überhaupt benötigt wird. Darüber hinaus entscheiden auch Größe, Fassungsvermögen und Ausstattung über den Preis. Außerdem muss bei solchen Garagen auch mit festen Betriebskosten gerechnet werden, unter anderem mit Kosten für den Stromverbrauch, Kosten für eventuell anfallende Reparaturen sowie regelmäßige Wartungskosten.

Wir von DE-PARK beraten Sie gerne wenn es um das Thema Parksysteme geht. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, wir rufen Sie gerne zurück.

Parkverordnung

Falsch geparkt, Bußgeldbescheid kassiert. Falsches Abstellen des Autos gehört zu den häufigsten Verkehrsdelikten. Doch wo darf nicht geparkt werden und wie lange darf man sein Auto überhaupt stehen lassen? Wie teuer kann Falschparken werden? Bei den vielen Regeln und Strafen ist es kein Wunder, dass Autofahrer sich nicht immer bestens auskennen.

Im folgenden Beitrag erfahren Sie genauere Informationen über Parkverordnungen. DE-PARK verrät Ihnen die wichtigsten Regeln, um solche Irrtümer zu vermeiden. Außerdem informieren wir Sie darüber, welche Geldbußen beim Falschparken auf Sie warten.

Beispielbild_Parkverordnungen
Beispielbild: Parkverordnungen

Wo ist das Parken verboten? – Parkverordnungen im Überblick

  • Nach der Straßenverkehrsordnung (StVO) darf grundsätzlich nicht auf der linken Seite geparkt werden. Die Ausnahmen sind Einbahnstraßen oder Straßen, an deren rechtem Fahrbahnrand Straßenbahnschienen verlaufen. Ansonsten darf nur auf der rechten Seite in Fahrtrichtung geparkt werden.
  • Laut Parkverordnung darf an Behindertenparkplätzen nicht unberechtigt geparkt werden. Die Strafe dafür ist Bußgeld sowie das Abschleppen des Fahrzeugs.
  • Wer einen Parkplatz freihalten möchte, kann sich sogar unter Umständen strafbar machen.
  • Auch wenn viele leicht in Versuchung kommen, ist das Parken auf Geh- und Radwegen laut Parkverordnung verboten. Auto- und Motorradfahrer können ein Bußgeld nur bei ausdrücklichen entsprechenden Markierungen vermeiden, die ein solches Parken erlauben.
  • Es ist nicht erlaubt, auf schmalen Straßen gegenüber von Ausfahrten zu parken. Im Sinne der Parkverordnung gilt eine Straße als schmal, wenn das Parken auf der gegenüberliegenden Seite die Einfahrt behindert.
  • Sollte das geparkte Auto Bauarbeiten behindern, kann auch ein ansonsten ordnungsgemäß abgestelltes Fahrzeug abgeschleppt werden. Voraussetzung ist, dass entsprechende Schilder über das Halteverbot 72 Stunden vor Beginn der Bauarbeiten aufgestellt wurden.
  • Wer trotz Bußen immer wieder sein Fahrzeug falsch abstellt, kann sogar seinen Führerschein verlieren.
  • Das Parken außerhalb des Gültigkeitszeitraums eines Saisonkennzeichens auf öffentlichen Straßen und Plätzen ist nicht zulässig.
  • Die entsprechende Parkverordnung schreibt vor, an defekten Parkuhren eine Parkscheibe zu verwenden und nur bis zur entsprechenden Höchstparkdauer zu parken.
  • Vorsicht vor Unfällen auf Parkplätzen! Es gilt das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme und nicht etwa rechts vor links. In einigen Fällen wie beispielsweise beim Rückwärtsfahren gilt eine gesteigerte Sorgfaltspflicht, die bei Unfällen die besagte Seite mehr belastet.

Parkverordnung – wie hoch können Bußgelder ausfallen?

Dieses Jahr kam es zu einer Änderung der Bußgeldkatalog-Verordnung, was das Falschparken nun noch teurer macht.

  • Mit einigen Ausnahmen ist das Parken in zweiter Reihe laut entsprechender Parkverordnung nicht gestattet. Taxifahrer dürfen jedoch in zweiter Reihe kurzhalten und Fahrgäste ein- oder aussteigen lassen sowie Gepäck entladen bzw. beladen. Wer abgesehen von Taxifahrern in zweiter Reihe hält, muss mit einem Verwarnungsgeld in Höhe von 15 € und für das Parken 20 € rechnen.
  • Wer die Höchstparkdauer bis zu 30 Minuten überschreitet, muss eine Strafe in Höhe von 10 € bezahlen. Beim Überschreiten bis zu einer Stunde sind 15 €, bis 2 Stunden 20 € und bis drei Stunden 25 € zu bezahlen. Sollte das Überschreiten länger als drei Stunden dauern, beträgt die Geldstrafe 30 €.
  • Bußgelder werden auch fällig, wenn Kraftfahrzeuge aller Art unzulässig auf Geh- und Radwegen parken. Dieses Jahr treten neue Bußgeldsätze in Kraft. Autofahrer, die ihr Fahrzeug unzulässig auf Geh- und Radwegen parken, müssen 55 € bezahlen. Zusätzlich gibt es fürs Parken mit Behinderung eine Geldstrafe in Höhe von 70 €, mit Gefährdung 80 €, mit Sachbeschädigung 100 € etc.
  • Wer beim Verlassen einer Parklücke den fließenden Verkehr behindert und andere gefährdet, muss Verwarnungsgeld in Höhe von 30 € zahlen. Das Verlassen der Parklücke ist deutlich anzukündigen.
  • Laut Parkverordnung darf vor Grundstücksein- und -ausfahrten mit Ausnahme des Besitzers und seiner Gäste nicht geparkt werden. Sollte das Grundstück allerdings über einen abgesenkten Bordstein für beispielsweise Rollstuhlfahrer oder Kinderwagen zu erreichen sein, darf auch der Grundstückseigentümer nicht parken. Die Strafe dafür beträgt 10 €.
  • Das Parken in einer scharfen Kurve sowie in Bereichen einer unübersichtlichen Straßenstelle ist nicht zulässig. Dafür gibt es Bußgeld in Höhe von 15 €. Bei Behinderung ist eine Strafe in Höhe von 25 EUR vorgesehen. Sollte dabei ein Rettungsfahrzeug im Einsatz behindert werden, ist eine Geldstrafe in Höhe von 60 € fällig.
  • Wer seinen amtlichen Parkausweis nicht gut lesbar auslegt, dem droht ein Verwarnungsgeld in Höhe von 10 bis 30 €.
  • Das Parken auf der linken Straßenseite könnte den Fahrer ebenfalls zwischen 10 und 30 € kosten.
  • Außerdem ist aktuell eine Geldstrafe in Höhe von 20 € für all diejenigen vorgesehen, die unzulässig auf einem Schutzstreifen für den Radverkehr parken.

Parking garages

New forms of mobility are causing ever-increasing traffic, which in turn leads to a lack of parking space. These current issues will continue to occupy us in the future. DE-PARK therefore focuses on future-proof solutions and flexible concepts in the area of parking garages. We are the leading provider of intelligent parking solutions that ensure plenty of freedom of action and are fit for the future. Learn more about parking garages, how they work and the advantages they offer.

What is a parking garage?

The term parking garage refers to a car park that usually has several floors and offers parking spaces for different vehicles such as cars. However, a parking garage also often offers spaces for motorbikes, bicycles or even trucks. Especially in larger cities, parking spaces in inner-city areas are scarce. In addition, parked cars put a strain on street space and prevent it from being better utilised. Therefore, they are mostly built in larger cities.

Example_image_Underground_car_park_with_parking_deck
Example image: Underground car park with parking deck

The following terms are to be distinguished:

  • Elevated garage – is a garage on higher floors and can only be accessed via ramps.
  • Underground car park – located below ground level.
  • Parking deck – refers to a floor of the parking garage.

In order to meet the demand for sufficient parking spaces and to be able to build contemporary parking garages, a number of criteria must first be taken into account. At DE-PARK, we therefore make sure that our garages are not only user-friendly and provide enough parking spaces, but also meet other requirements such as short construction times and economic efficiency. In addition, we are happy to accommodate aesthetic and other individual requirements. With our experience in this field, we are your competent partner for every challenge.

How do parking garages work?

Video cameras are installed in most parking garages to provide security. However, a parking fee must often be paid to park the vehicle. More modern garages have an occupancy detection system that informs drivers about the parking spaces that are still available.

Parking garages usually differ according to the accessibility of the parking deck:

  • Large parking decks usually have ramps, which differ according to system. On the one hand, parking garages use straight ramps, but also helical or spiral ramps. On the other hand, there are also separate ramps that avoid oncoming traffic when driving up and down. Meanwhile, many garages use ramps with the so-called D’Humy system.
  • Besides ramps, lifts are used especially in older garages. This technology is used less often today because the operating and installation costs are usually higher and the vehicle throughput is limited.
  • In most parking garages, drivers drive their cars to the parking space themselves and then collect them themselves. However, work is now also being done on fully automatic systems that relieve the driver of the task of driving to the parking space. These technically complex systems have a so-called parking box that parks the vehicle automatically. An alternative to this are employees in garages who drive the vehicles to the parking space and hand them over again.

With design and system

The DE-PARK system is characterised by function and innovation. When building parking garages, we pay precise attention to ensuring that the construction elements are one hundred percent coordinated and remain functional in the future. Thanks to our many years of experience in this field, we have the necessary technical know-how to implement customised solutions according to your needs and specifications.

In addition to proven system elements, we also attach great importance to design, so that our creative architecture is also used for the façade. Our parking garages are distinguished by a high level of user comfort, a maximum number of parking spaces and individual design.

Advantages

  • Mechanical solutions and their compact design enable the effective use of space. This is of particular benefit to large cities with limited available space.
  • Video surveillance provides parking garages with a high level of protection.
  • Good parks are soundproofed and therefore offer protection from noise. This advantage is particularly important in residential areas.
  • Parking garages also have visual advantages. With a modern design, they even become eye-catchers and can therefore be integrated into gaps between buildings without hesitation. Thanks to the various options for façade cladding, they can be adapted to surrounding buildings.
  • Parking garages enable convenient parking thanks to modern payment methods.

Your satisfaction is our priority

Your satisfaction is our goal. Through many years of cooperation with our customers, we have gained valuable experience and have come to the realisation that the diverse demands of our customers have made us the ideal contact partner. This has enabled us to learn the necessary know-how and to permanently develop ourselves further. The result is individual, economical and functional solutions in the planning process and in the construction of parking garages.

Parkgaragen

Neue Mobilitätsformen sorgen für stetig zunehmenden Verkehr, was wiederum zu mangelnden Parkflächen führt. Diese aktuellen Themen werden uns auch in Zukunft beschäftigen. DE-PARK setzt daher auf zukunftsfähige Lösungen und flexible Konzepte im Bereich Parkgaragen. Wir sind der führende Anbieter von intelligenten Parkraum-Lösungen, die jede Menge Handlungsfreiheit gewährleisten und fit für die Zukunft sind. Erfahren Sie mehr über Parkgaragen, ihre Funktionsweisen sowie Vorteile, die sie bieten.

Was ist eine Parkgarage?

Beim Begriff Parkgarage handelt es sich um ein Parkhaus, das meistens über mehrere Stöcke verfügt und Stellplätze für unterschiedliche Fahrzeuge wie PKWs bietet. Eine Parkgarage bietet aber auch häufig Plätze für Motorräder, Fahrräder oder sogar LKWs. Besonders in größeren Städten sind die Parkplätze im innerstädtischen Raum knapp. Darüber hinaus belasten geparkte Autos den Straßenraum und verhindern, dass dieser besser ausgenutzt wird. Daher werden sie meistens in größeren Städten gebaut.

Beispielbild_Tiefgarage_mit_Parkdeck
Beispielbild: Tiefgarage mit Parkdeck

Zu unterscheiden sind folgende Begriffe:

  • Hochgarage – ist eine Garage in höheren Stockwerken und kann nur über Rampen erreicht werden.
  • Tiefgarage – befindet sich unterhalb der Erdoberfläche.
  • Parkdeck – bezieht sich auf eine Etage der Parkgarage.

Um der Nachfrage nach genügend Stellplätzen entgegenzukommen und zeitgemäße Parkgaragen bauen zu können, müssen zunächst einige Kriterien berücksichtigt werden. Bei DE-PARK achten wir daher darauf, dass unsere Parkgaragen nicht nur benutzerfreundlich sind und genügend Stellplätze zur Verfügung stellen, sondern auch andere Anforderungen wie beispielsweise kurze Bauzeiten und Wirtschaftlichkeit erfüllen. Darüber hinaus kommen wir ästhetischen und anderen individuellen Anforderungen gerne entgegen. Mit unserer Erfahrung in diesem Bereich sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für jede Herausforderung.

Wie funktionieren Parkgaragen?

In den meisten Parkgaragen sind Videokameras installiert, die für Sicherheit sorgen. Für das Abstellen des Fahrzeugs muss allerdings oftmals eine Parkgebühr gezahlt werden. Modernere Garagen verfügen über eine Belegungserkennung, die Fahrer über die noch frei verfügbaren Parkplätze informiert.

Parkgaragen unterscheiden sich meistens nach der Erschließung des Parkdecks:

  • Große Parkdecks haben meistens Rampen, die sich nach Systemen unterscheiden. Zum einen werden in Parkgaragen gerade verlaufende Rampen, aber auch wendel- bzw. schneckenförmige genutzt. Zum anderen gibt es auch getrennte Rampen, die bei Auf- und Abfahrten Gegenverkehr vermeiden. Mittlerweile werden in vielen Garagen Rampen mit sogenanntem D’Humy-System verwendet.
  • Neben Rampen werden vor allem in älteren Garagen Aufzüge benutzt. Diese Technik wird heute seltener verwendet, da die Betriebs- und Installationskosten meist höher ausfallen und der Fahrzeug-Durchsatz eingeschränkt ist.
  • In den meisten Parkgaragen fahren die Fahrer ihr Auto selbst zum Stellplatz und holen es dann auch selbst ab. Doch mittlerweile wird auch an vollautomatischen Systemen gearbeitet, die dem Fahrer das Fahren zum Stellplatz abnehmen. Diese technisch aufwendigen Systeme verfügen über eine sogenannte Parkbox, die das Fahrzeug automatisch parkt. Eine Alternative dazu sind Mitarbeiter in Parkgaragen, die die Fahrzeuge zum Stellplatz fahren und auch wieder übergeben.

Parkgaragen mit Design und System

Das System von DE-PARK zeichnet sich durch Funktion und Innovation aus. Beim Bau von Parkgaragen achten wir präzise darauf, dass die Bauelemente hundertprozentig aufeinander abgestimmt sind und auch in Zukunft funktional bleiben. Dank unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich verfügen wir über das nötige technische Know-how, um maßgeschneiderte Lösungen nach Ihren Bedürfnissen und Vorgaben umzusetzen.

Neben bewährten Systemelementen legen wir auch großen Wert auf das Design, so dass unsere kreative Architektur auch bei der Fassade zum Einsatz kommt. Unsere Parkgaragen sind durch einen hohen Nutzerkomfort, ein Maximum an Stellplätzen sowie individuelles Design ausgezeichnet.

Vorteile von Parkgaragen

  • Durch mechanische Lösungen und ihre kompakte Bauweise wird die effektive Nutzung von Platz ermöglicht. Das kommt gerade großen Städten mit beschränkt verfügbaren Flächen zugute.
  • Durch die Videoüberwachung bieten Parkgaragen ein hohes Maß an Schutz.
  • Gute Parkanlagen sind schallisoliert und bieten daher Schutz vor Lärm. Dieser Vorteil ist besonders in Wohngebieten von Bedeutung.
  • Auch optisch gesehen bringen Parkgaragen Vorteile. Durch ein modernes Design werden sie sogar zum Hingucker und können daher bedenkenlos in Baulücken integriert werden. Dank der verschiedenen Möglichkeiten der Fassadenverkleidung können sie an umliegende Bauten angepasst werden.
  • Parkgaragen ermöglichen dank moderner Bezahlungsarten ein komfortables Parken.

Ihre Zufriedenheit hat bei uns Priorität

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir wertvolle Erfahrungen gesammelt und sind zu der Erkenntnis gekommen, dass die vielfältigen Ansprüche unserer Kunden uns zum idealen Ansprechpartner gemacht haben. Dadurch konnten wir das nötige Know-how erlernen und uns permanent weiterentwickeln. Das Resultat sind individuelle, wirtschaftliche und funktionale Lösungen im Planungsprozess und beim Bau von Parkgaragen.

Double parkers

Safely parked, even in the tightest spaces

Double parkers have long since ceased to be a rarity and have become the solution when space is at a premium. The double parking garage is comparatively easy to integrate and can even be retrofitted.

Alternatively, double parkers are also known as stacking garages or duplex garages. These innovative solutions allow you to park two vehicles on top of each other, making optimal use of the available space.

What are double parkers, how do they work and what are the actual costs? We’ll tell you in a little more detail in the following sections – including functionality and safety.

DE-PARK_Double_parkers
Example: Analogue double parkers on two levels with interactive control, DE-40 series [without pit].

What are double parkers and how do they work?

A double parker is a special type of garage that allows you to park two cars on top of each other.

This type of garage offers the advantage that you can park the two cars in the space of one. Especially in larger cities or on properties with little space, it is worth investing in a double parker.

But how do double parkers actually work? Well, the functional principle is very basically based on a steerable platform – similar to a lifting platform that we know from car repair shops.

The vehicle is parked on the upper level, while the second car is parked below. With the help of a control unit, you can operate the double parker and decide which vehicle you want to use at any given time.

The question of what a double parker means has already been answered – as has the functional principle.

Within the variants, a distinction is made between analogue, digital and fully automated solutions (robotized).

Advantages and disadvantages

Like almost all types of garages and parking systems, double parkers also have advantages and disadvantages. If you decide on a double parking lift, you have to plan with comparatively high purchase costs.

However, the advantages of the parking solution outweigh the disadvantages, because you create many parking spaces from little space and thus benefit from an enormously high efficiency.

As for the other advantages, you can solve the parking situation flexibly. The modern double-parking garages from De-PARK are adjustable in height and width, which means you can also accommodate larger vehicles without hesitation.

Apart from the presented conveniences, a double parking lift offers a higher level of protection – especially in comparison with classic systems.

Last but not least, the integration of such parking systems increases the value of the property. It is therefore worth considering the purchase of such a system for many reasons.

What does a double parking lift cost?

The costs of a double parking lift vary and are difficult to quantify as a general rule. One reason for this is the fact that double parkers are not that common.

Furthermore, they are individual solutions and you have to weigh up which type you prefer. Analogue systems, for example, are cheaper than digital or automated double parkers.

Feel free to contact us or send us an enquiry. We will advise you comprehensively and make you an offer with the exact costs based on your needs.

Doppelparker

Sicher geparkt, auch auf engstem Raum

Doppelparker sind längst keine Seltenheit mehr und haben sich zu der Lösung entwickelt, wenn es an Platz mangelt. Solche Anlagen lassen sich vergleichsweise einfach integrieren und sind sogar nachrüstbar.

Doppelparker sind alternativ auch unter den Begriffen Stapelgarage oder Duplex-Garage bekannt. Diese innovativen Lösungen erlauben es Ihnen, zwei Fahrzeuge übereinander zu parken, wodurch der vorhandene Platz optimal ausgenutzt wird.

Was sind Doppelparker, wie funktionieren diese und wie sieht es eigentlich mit den Kosten aus? Das verraten wir Ihnen anhand der folgenden Abschnitte ein wenig genauer – inkl. Funktionalität und Sicherheit.

DE-PARK_Doppelparker_Beispiel
Beispiel: Analoger Doppelparker auf zwei Ebenen mit interaktiver Steuerung, Baureihe DE-40 [ohne Grube]

Was sind Doppelparker und wie funktionieren diese?

Hierbei handelt es sich um eine besondere Art von Garage, bei der Sie zwei Autos übereinander parken können.

Diese Art der Garage bietet den Vorteil, dass Sie die zwei Autos auf dem Platz von einem abstellen können. Gerade in größeren Städten oder auf Grundstücken mit wenig Platz lohnt sich die Investition eines solchen Parksystems.

Doch wie funktionieren sie eigentlich? Nun, das Funktionsprinzip basiert ganz grundsätzlich auf einer steuerbaren Plattform – ähnlich wie bei einer Hebebühne, die wir aus den Autowerkstätten kennen.

Das Fahrzeug parkt dabei auf der oberen Etage, während das zweite Auto darunter abgestellt wird. Mithilfe einer Steuereinheit können Sie den Doppelparker bedienen und entscheiden, welches Fahrzeug Sie gerade verwenden möchten.

Die Frage, was bedeutet Doppelparker, wäre damit schon mal geklärt – ebenso wie das Funktionsprinzip.

Innerhalb der Varianten gilt es zwischen manuellen, digitalen und vollautomatisierten Lösungen zu unterscheiden.

Vor- und Nachteile

Wie nahezu alle Garagenarten und Parksysteme haben auch Doppelparker Vor- und Nachteile. Entscheiden Sie sich für ein solches System, so müssen Sie mit vergleichsweise hohen Anschaffungskosten planen.

Die Vorteile der Parklösung überwiegen allerdings, denn Sie schaffen aus wenig Platz viele Parkmöglichkeiten, profitieren damit von einer enorm hohen Effizienz.

Was die weiteren Vorteile angeht, so können Sie die Parkplatz Situation flexibel lösen. Die modernen Doppelparker Garagen von DE-PARK sind in der Höhe und Breite anpassbar, womit Sie auch größere Fahrzeuge bedenkenlos unterbringen können.

Abseits der vorgestellten Annehmlichkeiten bietet es einen höheren Schutz – gerade im Vergleich mit klassischen Systemen.

Nicht zuletzt sorgt die Integration solcher Garagen und Hebebühnen für eine Wertsteigerung des Grundstücks. Es lohnt sich also aus vielen Gründen, über den Kauf einer solchen Anlage nachzudenken.

Was kostet eine Doppelparker Hebebühne?

Die Kosten variieren und lassen sich pauschal nur schwer beziffern. Grund dafür ist zum einen die Tatsache, dass Doppelparker nicht so häufig vorkommen.

Darüber hinaus handelt es sich um individuelle Lösungen und Sie müssen abwägen, welche Art Sie bevorzugen. Analoge Systeme etwa sind preiswerter als digitale- oder automatisierte Systeme.

Sprechen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine Anfrage. Wir beraten Sie umfassend und unterbreiten Ihnen auf Grundlage Ihrer Bedürfnisse ein Angebot mit den exakten Kosten.

Car lift

Space-saving, versatile and high-quality

Have you been looking for a car lift to alleviate the parking situation for some time now? Have you already explored the market but never found the right solution for your needs until now?

DE-PARK ends your search and is your company if you want to choose from a wide range of car lift variants.

Our car lifts convince with high quality, are efficient and versatile. In addition, you receive a modularly developed system that meets innovative requirements.

No matter which customer wishes you would like to implement – we take care of a customised realisation with experienced engineers.

In the following, we will tell you in more detail what you need to know about our car lift systems. To this end, we will go into what such a lift is all about, what solutions are available or what the advantages are. Last but not least, we explain to you what the budget is and what the costs depend on.

Example video: Parking lift/car lift with garage, DE-800 series, model DE-813. Access to the parking system is via a retractable roof.

What is a car lift?

Anyone who has not yet dealt with a car lift is probably not really familiar with it. Such a lift is an analogue, digital or automated conveyor technology that takes over the parking of the car.

Within the types, you have the option of deciding whether you want to enable only horizontal or also vertical parking.

Which car lift variants are available?

At DE-PARK you can choose from a wide range of car lift variants. It is important to differentiate depending on the budget and the dimensions, because not all solutions are suitable for every need.

If the budget is limited or you have buildings with little space, the analogue car lifts are mainly suitable. These require only a few materials, but at the same time enable intelligent control.

Otherwise, you can also opt for digital solutions. This type of car lift is characterised by semi-automatic control and is a symbiosis of intuitive control unit and modern techniques.

If you opt for digital car lifts, you get convenient solutions with maximum benefits. In addition, guests and tenants benefit from a much more pleasant parking experience.

Last but not least, you can also opt for a robotic car lift with us. This is the most modern way of parking, where users benefit from a fully automated process.

This type of car lift features the highest level of convenience, as users only need to drop off the car in the designated drop-off area. The lift takes care of the rest, allowing users to save time and take care of other things.

DE-PARK_Car_lift_DE_700
Example: Automated multi-level parking system, DE-700 series, model 717 with 17 parking spaces.

What are common car lift dimensions?

The car lift dimensions essentially depend on the location of the house or the size. In addition, you need to weigh up whether you want a pit or not.

Other essential factors to determine the dimensions are:

  • Headroom
  • Through-loader
  • Shaft width
  • Shaft depth
  • Payload

As you have rightly realised, the question of dimensions cannot be determined in a general way – the size of the house, the parking area or the conveying height vary and are different from building to building.

For this reason, we recommend that you contact us, where we will be happy to advise you and act as an innovative contact partner.

This is the budget you need

The costs cannot be answered in a general way, after all, they depend on your building and the chosen variant. In general, a car lift offers the advantage that the modern DE-PARK systems can be easily integrated into the buildings.

If you have commercial real estate, costs can be reduced while turnover increases and, in addition, customers are less stressed – after all, there is no need to search to find a parking space or park the car.

You are welcome to contact us to describe your situation and analyse your needs. We will then advise you comprehensively, show you the perfect solution for your needs and prepare an offer with the exact costs.

Parking lift

Optimising the parking situation with ease

Whether in large office complexes, houses in the city centre or in conurbations with complex parking situations – parking density is an increasingly serious problem for many property owners and companies.

Architects, building managers and planners are also confronted with this challenge and by no means always find a user-friendly solution.

An effective, high-quality and durable key is an automatic parking lift. DE-PARK is one of the leading suppliers in this field and convinces with a revolutionary system that solves your parking headaches in the long term.

With us, you get the chance to choose between two basic parking lift variants. You can choose analogue systems for your buildings or you can opt for digital solutions.

In our following article we will inform you a little bit more about our parking lifts. In addition, we will explain to you how the costs for a parking lift are made up and what the advantages are for you.

DE-PARK_Parking_lift_DE_800
Example picture: Parking lift with garage, series DE-800, model DE-813. Access to the parking system is via a retractable roof.

What is a parking lift?

A parking lift is nothing more than a conveyor system that can be used to park vehicles vertically or horizontally. However, parking lift does not mean that every type of lift is the same.

Within the industry, the different solutions are subdivided according to the variant.

Analogue parking lifts are particularly popular. These are particularly suitable for situations where the available space is limited. Within parking lifts, a distinction is made between analogue, digital and robot parking lifts.

If space is limited and the building has only limited parking volume, the use of analogue parking systems is recommended. These are ideal if the parking space is to be optimally utilised and the budget is limited.

The DE-PARK analogue parking lifts are limited to the essential materials without sacrificing intelligent control.

The advantages of a Parklift Garage

A Parklift Garage is a symbiosis of comfort and optimisation. However, these are only two of the advantages that our DE-PARK solutions bring you. We have compiled the other advantages for you in the following list:

  • Sustainable solution for optimising the existing parking system
  • Increase of the building value
  • Increased customer satisfaction
  • Modern system that saves space
  • Reduce parking management costs while increasing turnover
Example video: Parking lift/car lift with garage, DE-800 series, model DE-813. Access to the parking system is via a retractable roof.

Parking lift costs: budget & factors

What are the costs of a parking lift? This is a question that planners, architects and property owners often ask themselves. However, it is not easy to give a blanket answer to this question, as systems vary and dimensions differ from building to building.

If you have a limited budget and space is at a premium, an analogue lift is the most likely solution. Here, there are fewer costs for the parking lift than with the digital variants.

They have semi-automatic controls and you can decide whether you prefer a model with or without a pit, for example.

If the budget plays a subordinate role or you want to increase the value of your building in the long term, the robot solutions are suitable. Here, of course, higher park lift costs are incurred, because comfort and technology are much more pronounced. Size, building, dimensions or other factors also have an influence on the costs – which is why we recommend an individual quotation. We would be happy to advise you individually, discuss your needs and clarify the topic of parking lift costs in a joint discussion.

Parking systems

A high-quality solution, to revolution the situation

In more and more areas, values such as sustainability are in focus. To make life in communities more liveable, you can counteract parking density. But parking systems are also used for other reasons.

However, many property developers, architects and planners have long since stopped choosing classic parking systems. The focus is now on automated solutions. At DE-PARK, we offer you the right solutions for every need.

Basically, you can decide whether you prefer an analogue solution. This confers advantages, but is not as effective, especially in contrast to digital systems and robotic solutions. But what are the differences between the parking systems, what types are there and what are the actual advantages of a parking system? In this article, we reveal all the facts you need to know about your potential parking system.

What is a parking system?

Basically, a parking system is a conveyor system that allows you to park the car horizontally or vertically. There are different types, although automatic systems are the preferred choice.

What types of parking systems are available at the moment?

In general, there are three solutions that have proven themselves. You can choose an analogue system, but digital and robot-controlled parking systems are also very popular. In the following, you will learn what distinguishes the three types:

Analogue parking systems

Is space limited? Then you need the ideal system and that could be an analogue system – especially if you have a limited budget. Analogue systems are characterised by the fact that only a minimum of construction parts are used. Opt for the DE-PARK analogue system and get a flat platform connected to an intelligent control system. This way you get exactly the solution you need for your requirements.

Example: Analogue parking system on two levels with interactive control, DE-37 series [with pit].

Digital parking systems

Digital solutions have semi-automatic control and are an interplay of innovative technology and control unit. The digital systems convince with the highest comfort, make the parking experience even more attractive and are associated with high benefits.

DE-PARK_Digital_parking_systems
Example: Digital parking system on two levels with semi-automatic control, DE-61 series [without pit].

Automated parking systems

Automated (robot) systems represent the most modern type of parking. These have fully automatic control and are often considered the parking system of the future. You simply park the car in the transfer area and the system takes care of the rest. Within a few minutes it automatically arrives at the parking area. The big advantage? You can park the vehicle, don’t need to worry and can leave the parking area.

Example: Automated multi-level parking system, DE-900 series, model DE926P with 67 parking spaces.

Which solution is most suitable for your needs?

Our customers often ask themselves which parking system makes the most sense and is suitable for their needs. To clarify this question, you first need to clarify a few aspects. The following tips and questions will help you find the right solution for your needs:

  • Do you have the possibility to install a garage body?
  • If not, do you need above-ground space for your vehicle?
  • What is the budget?

These questions are a kind of help. But the bottom line is that you can always contact us. As a premium manufacturer, we at DE-PARK will be happy to help you and support you in finding an optimal solution.

What are the advantages of a parking systems?

If you choose a parking system, you will have a lot of advantages. If you choose an automatic solution, for example, the space saved is much greater. But that is only one reason. The following list shows you which decisive advantages a parking system offers:

  • Integrating a parking system: Space saving made easy
  • Reduce costs, increase turnover
  • Optimise space requirements with a parking system
  • Increase the value of your buildings

DE-PARK – Your contact for the parking problem

We at DE-PARK are your contact when it comes to modern parking systems. We have used our multi-faceted expertise to develop systems made in Germany. This has resulted in our innovative products, which convince with space-saving design and are built on the basis of high efficiency.

Do you have any questions or would you like some advice? Do not hesitate to contact us. DE-PARK – Your partner for innovative parking systems.

Parking guidance systems

Parking guidance systems act as a source of information at airports, in cities and in multi-storey car parks. A functioning system enables car drivers to find a free parking space as quickly as possible.

In addition, urban transport operators get a chance to make the best possible use of the available parking space. This in turn has a positive effect on customer satisfaction, ensures longer stays and increases turnover.

In the following article, we will tell you in more detail what you need to know about parking guidance systems – including definition, future opportunities and the DE-PARK solution variants.

What are parking guidance systems?

The term parking guidance system is interpreted differently by many. In general, it can be defined as follows:

Parking guidance systems are a system designed to make the parking situation easier for motorists. The solutions vary, however, as static display boards are still seen in some cities.

Modern systems, on the other hand, have dynamic approaches and indicate whether the respective parking system still has free capacity.

Do parking guidance systems fit into the cities of tomorrow? The advantages of modern solutions

One of today’s questions is: Are parking guidance systems still up to date and suitable for the urban orientation of tomorrow? Our answer: Yes, absolutely. Especially in the big cities, we hear more often about environmental factors.

The operators of shopping centres and shopping arcades are desperately looking for solutions to make parking as easy as possible for customers.

Dynamic and static solutions are one basis for this, because: this way it is possible to quickly see whether there is still free space in the respective car park. However, this alone is not enough, because for many users parking is a mystery.

Making parking management profitable and customer-friendly

With our parking systems, you get a customised solution that is precisely tailored to your needs. We offer you the opportunity to solve the problem of parking in an innovative way.

You get the chance to decide whether you prefer an analogue, digital or robotic solution.

The DE-PARK advantages at a glance

  • Convenient and profitable parking management
  • Increase in turnover
  • Cost reduction
  • Utilisation of resources
  • Sustainable increase in real estate value

Do you have any questions about the possibilities of DE-PARK? Do not hesitate to contact us. Together we can discuss how we can modernise your parking situation and adapt it to future needs.